Bezirksmeisterschaften der E-Juniorinnen

Die Bezirksmeisterschaften der E-Juniorinnen fanden am 24.06.2018 bei durchwachsendem Wetter in Hedendorf-Neukloster statt. Der Kreis Stade war bei diesem Turnier mit drei Mannschaften am Start. Qualifiziert hatte sich als Kreismeister der TuS Harsefeld und als zweiter Vertreter, weil der Kreis Ausrichter war, der FC Oste/Oldendorf. Da der Kreis Harburg keine Mannschaft melden konnte, sprang spontan die Mannschaft des VSV Hedendorf-Neukloster ein. Es wurde in 2 Gruppen a` 4 Mannschaften gespielt. Für die Finalrunde setzten sich die Vereine des Heeslinger SC, der TSV Adendorf, TuS Harsefeld und der FC Oste/Oldendorf in ihren Gruppen durch. Im ersten Halbfinale mussten die beiden Vertreter aus dem Kreis Stade gegeneinander antreten. Mit einem 2:0 setzte sich der TuS Harsefeld durch und zog somit ins Finale ein. Hier trafen sie auf den TSV Adendorf, die das zweite Halbfinale mit 1:0 gewannen. In der Gruppenphase konnte Harsefeld die Mädchen aus Adendorf noch knapp mit 1:0 besiegen. Im Finale trafen sie dann auf eine sehr gut eingespielte Mannschaft aus dem Kreis Lüneburg und mussten sich am Ende mit 1:2 geschlagen geben. Lobende Wort gab es noch von der Bezirks- Mädchenreferentin Regina Thurisch an den ausrichtenden Verein des VSV Hedendorf-Neukloster, für die tolle Vorbereitung und Organisation dieser Veranstaltung.

Seite zuletzt aktualisiert am: 13.07.2018