Lehrgänge

Neben den regelmäßig stattfindenden Lehrabenden Lehrhaben alle Schiedsrichter die Möglichkeit kostenlos an verschiedenen Lehrgängen teilzunehmen, um Ihr Wissen weiter zu vertiefen.

Bildquelle: Kreis-Schiedsrichter-Ausschuss

Kreis-Lehrgänge

Über die Teilnahme an möglichen Kreis-Lehrgängen werden die Schiedsrichter rechtzeitig im Voraus via E-Mail in Kenntnis gesetzt. So findet bspw. jedes Jahr im November ein Futsal-Lehrgang statt.

Bezirks-Lehrgänge

Über die Teilnahme an möglichen Lehrgängen des NFV-Bezirk Lüneburg entscheidet der Kreis-Schiedsrichter-Ausschuss.

Verbands-Lehrgänge

Über die Teilnahme an möglichen Lehrgängen des NFV entscheidet der Kreis-Schiedsrichter-Ausschuss.

Eine Übersicht möglicher Verbandslehrgänge kann auf der Website des NFV im Menüpunkt „Spielbetrieb“ unter den Untermenüpunkten Schiedsrichter und Lehrgangswesen entnommen werden. Interessierte Schiedsrichter können sich jederzeit beim Kreis-Schiedsrichter-Ausschuss melden.

DFB-Lehrgänge

Über die Teilnahme an möglichen Lehrgängen des DFB entscheidet der Kreis-Schiedsrichter-Ausschuss.

Seite zuletzt aktualisiert am: 24.02.2020